Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Radeln & Erinnern ’72 – München

4. September um 08:00 - 14:00

Am 05. September 1972 ereignete sich bei den Olympischen Spielen in München ein schreckliches Attentat, bei dem insgesamt zwölf Menschen – elf israelische Sportler und ein deutscher Polizist – von palästinensischen Terroristen ermordet wurden.

Fünfzig Jahre später möchten wir am 04. September 2022 mit der großen Fahrradtour „Radeln und Erinnern ’72“ den Opfern des Anschlags gedenken. Gemeinsam machen wir uns auf den Weg von München nach Fürstenfeldbruck.

Ob jung oder alt, schnell oder gemütlich – lasst uns so ein öffentliches Zeichen gegen das Vergessen und für eine andauernde Erinnerung setzen.

Startpunkt der Fahrradtour:
U-Bahn-Station Olympiazentrum, Aufgang BMW Welt

  • 08:00–09:00 Uhr: Ankunft der FahrradfahrerInnen
  • 09:00–09:30 Uhr: Ansprachen
  • 09:30 Uhr: Abfahrt der FahrradfahrerInnen
  • ca. 12:30–13:00 Uhr: Geplante Ankunft am Fliegerhorst in Fürstenfeldbruck mit Möglichkeit zum persönlichen Gedenken
  • ca. 13:00–14:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Nähere Informationen und Aktuelles finden Sie unter: www.radelnunderinnern72.de

Hier finden Sie den Flyer

Details

Datum:
4. September
Zeit:
08:00 - 14:00

Veranstaltungsort

U-Bahn-Station Olympiazentrum, Aufgang BMW Welt
München, Google Karte anzeigen